Aktuelles

Fortbildung in weiter schwierigen Zeiten

von 03.08.2021

Anders als wir wohl alle gehofft haben, gibt es weiterhin Unwägbarkeiten aufgrund der Corona-Pandemie.
Aber eines haben wir bei w!ssenstransfer in den letzten Monaten gelernt: Fortbildung geht trotzdem immer irgendwie!

Der „Fluch“ (von Corona) war andererseits insofern ein Segen, als wir Online-Seminare etablieren konnten. Was zuerst nur als (notdürftiger) Ersatz gedacht war, hat inzwischen viele positive Aspekte hervorgebracht:
  • Neben den „gewohnten“ 6½-stündigen Formaten bieten wir jetzt auch zwei-, drei- und vierstündige Seminare an – Veranstaltungen, die in Präsenzform kaum denkbar wären.
  • Präsenz und Online lassen sich kombinieren! Bei unseren sog. Hybrid-Seminaren können Sie wählen, ob Sie vor Ort in Hannover dabei sein wollen, oder Online, von Ihrer Dienststelle oder von zu Hause aus. Auch als Online-TeilnehmerIn können Sie sich dabei aktiv einbringen.
  • Bei den Online-Veranstaltungen sparen Sie sich Zeit und die Kosten für die An- und Abfahrt nach Hannover.
Wenn Sie sich als PräsenzteilnehmerIn anmelden sollten, überlegen Sie doch bitte gleich mir, ob Sie „notfalls“ auch online mitmachten. Denn falls die Corona-Situation Präsenzveranstaltungen wieder verbieten sollte oder aber nicht genügend Präsenzanmeldungen vorlägen, würden wir das jeweilige Seminar wieder auf komplett online umstellen. Aber anders als im 1. Halbjahr bleibt der Zeitrahmen der Veranstaltung unverändert, also von 10.00 bis 16.30 Uhr.

Was immer also die nächste Zukunft bringen mag: wir sind vorbereitet!

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen zur Verfügung!


Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.