Kalkulation von KiTa-Verpflegungsentgelten (EVT-1026)

Unter einer guten Kita- oder Hortverpflegung versteht jeder etwas Anderes. Das Thema steht im Spannungsfeld von Qualität, Geschmack und Preis.

Beschreibung

Worum geht es?

Eine gesunde Ernährung ist gerade für Kinder und junge Heranwachsende sehr wichtig. Neben dem gesundheitlichen Aspekt spielen aber auch finanzielle Aspekte eine Rolle, da das Budget der Eltern und Kinder sowie der kommunale Haushalt nicht zu stark belastet werden sollten.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Entgelte für die vollständige Kita-Verpflegung berechnen und inwieweit die Umsatzsteuer-Thematik zu berücksichtigen ist. Zudem bekommen Sie hilfreiche Tipps zur Ausgestaltung Ihrer Kitaverpflegungsentgelte. Ein Erfahrungsaustausch sowie Übungen zur Berechnung von Verpflegungsentgelten runden das Seminar ab.

Schwerpunkte:

  • Bewirtschaftungsformen   
  • Betriebswirtschaftliche Kalkulationsgrundlagen
  • Angemessenheit der Kosten
  • Selbstkostenanteil (Stellen der Küche)               
  • Erhebung der Entgelte inkl. Umsatzsteuer               
  • Ermittlung des Kostendeckungsgrades
  • Qualitätsstandards             
  • Übungsaufgaben zur Berechnung von Kitaverpflegungsentgelten

Wer sollte dabei sein?

Führungskräfte und MitarbeiterInnen von Hauptverwaltung, Finanzbereich, Sozial- und Jugendämtern, KiTa-Verantwortliche, Rechnungsprüfungsämter

Was ist noch wichtig?

Die Veranstaltung ist als berufliche Weiterbildungsmaßnahme nach § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz umsatzsteuerbefreit.

Im Preis enthalten sind ein Mittagessen (auch mit einem vegetarischen Gericht zur Auswahl), Kaffee/Tee/Wasser/Apfelschorle und das Skript des Dozenten.

Sie erhalten etwa zwei Wochen vor der Veranstaltung eine Anmeldebestätigung mit Hinweisen zu Zahlung, Anreise und ggf. Übernachtung.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass der Beitrag auch dann in voller Höhe zu entrichten ist, wenn eine eventuelle Abmeldung nicht spätestens eine Woche vor dem Veranstaltungstermin bei uns eingeht.

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.